Hirten- und Heimatmuseum

Baschtlehaus Ebenhofen

Programm 2020

Das Baschtlehaus ist wieder jeden ersten Sonntag im Monat von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie die in diesen Zeiten üblichen Sicherheitsbestimmungen:
- es muss eine Maske getragen werden
- die Sicherheitsabstände müssen eingehalten werden.

 
Wegen der schwierigen Lage in Bezug auf den Corona-Virus mussten einige Termine des Programms 2020 abgesagt oder verschoben werden (Vortrag zum 75. jährigen Jahrestag des Endes des II. Weltkrieges, Mitgliederausflug, Konzert ...).

________________________

Leider kann 2020 aufgrund des Ansteckungsrisikos keine Mitgliederversammlung stattfinden.

  • 28.02.2020 um 19:30 Uhr
    Vortrag über Heilkräuter mit Peter Lotter im Pfarrstadel Ebenhofen
  • 01.08.2020
    Ebenhofener Hirtenlauf - sportlicher Lauf
  • 05.09.2020
    Ebenhofener Hirtenlauf - gemütliche Wanderung
  • ABGESAGT 
    13.11.2020 Lesung aus mittelalterlichen Romanen von und mit Franz Josef Körner im Pfarrstadel Ebenhofen
  • ABGESAGT
    20.12.2020 Weihnachtsmarkt in der Tenne des Baschtlehauses

Sonderausstellung


Die aktuelle Sonderausstellung befasst sich mit dem Thema "Bader, Quacksalber, Kräuterweib".
Nähere Informationen zur Sonderausstellung finden Sie >hier


Öffnungszeiten


Das Baschtlehaus ist von März bis Dezember an jedem ersten Sonntag im Monat von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Nach telefonischer Vereinbarung mit Markus Breitenbach (Tel. 08342 42284) oder Heinrich Maul  (Tel. 08342 2707) sind Besichtigungen und Führungen außerhalb der regulären Öffnungszeit möglich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung